Marco der Pole
ul. Sarego 22/3
31-047 Kraków, Polen
tel: +48 12 430 21 17
e-mail: office@marcoderpole.com.pl
Video von Polen
nach Danzig und Masuren

Stadtführung Bernstein – das Gold des Nordens

Dauer: Bis zu 3 Stunden

Bernstein – auf Polnisch „bursztyn“ genannt – ist die älteste Währung der baltischen Länder. Bereits die Händlerkarawanen des Römischen Reichs schätzten das „Gold des Nordens“. Bernstein war damals nicht nur eine Währung, sondern auch das Material, aus dem die Danziger Juweliere ihre Schmuckstücke fertigten. Auch das bekannte, und bis heute vermisste, Bernsteinzimmer wurde aus diesem besonderen Material gefertigt.
Im Programm u.a.: Besichtigung des Bernsteinmuseums (befindet sich innerhalb der gotischen Mauern der  ehemaligen Danziger Folterkammer). Das Museum beherbergt eine Sammlung mit den schönsten Bernsteineinschlüssen Polens; anschließend Besuch in der Bernsteinwerkstatt: Vorführung, bei der die Verarbeitung, das Schleifen und die Klassifizierung des Bernsteins gezeigt werden. Am Ende: Besichtigung der Brigittenkirche, die einen der größten aus Bernstein gefertigten Altare Polens beherbergt- ein Geschenk der Werftarbeiter an die Muttergottes.

Prüfen Sie bitte unsere Angebote für die Reisen nach Danzig:
- Kulturreisen - klicken Sie hier
- Klassenfahrten - klicken Sie hier