Marco der Pole
ul. Sarego 22/3
31-047 Kraków, Polen
tel: +48 12 430 21 17
e-mail: office@marcoderpole.com.pl
Video von Polen
nach Danzig und Masuren

Danzig und Masuren Wochenendreisen

Wochenendreise Ermland und Masuren – Schloß Galinen Reitwochenende

Reitwochenende in Masuren im Schloss Galiny

Palast Galiny

Der Palastkomplex Galiny aus dem XVI Jahrhundert, in Jahre 1589 für den Baron Botho zu Eulenburg erbaut , besteht aus der Palastkomplex aus dem XVI Jahrhundert und der Gutshof aus dem XIX Jhr. Er stellt eines der wenigen Beispiele für die Renaissance Architektur dar, die auf dem ehemaligen Gebiet der preußischen Prinzen bis heute bestehen.Den gesamten Komplex umgab ein Burggraben, dem speziell zu diesem Zwecke Wasser aus dem gedämmten Fluss zugeleitet wurde. Der einzige Eingang zu dem Palast war eine Zugbrücke.Das Hauptgebäude, das auf dem Plan eines Rechtecks gebaut wurde, besteht aus zwei Stockwerken und aus einem Dachgeschoss. Dies ist der älteste Teil des Palastes. 
An der Wende des 19. zum 20.Jahrhundert gehörte das Majorat in Galiny zu der Gruppe der größten Anwesen in der ganzen Region und beinhaltete ein Gebiet von 1260 Hektar.
 Das Jahr 1945 war eine düstere Zeit für den Palast, der damals völlig geplündert wurde. Sein letzter Besitzer, Graf Botho Wend zu Eulenburg, starb während des Transportes nach Sibirien. Der Palast hat diese Zeit wie durch ein Wunder überstanden, seine Räume wurden aber völlig zerstört.Das Objekt wurde Staatseigentum. Ab diesem Moment verfielen der Palast und der Park allmählich. Bis zum Jahre 1995, als der Komplex in den Besitz seiner jetzigen Eigentümer überging. Diese beschlossen das gesamte Objekt von Grund auf zu sanieren.”
Aus dem Geschichte des Schloss Galiny www.palac-galiny.pl

Präsentation

Programm: Donnerstag-Sonntag

Dauer: 4 Tage

Personenzahl: ab 2 Personen

Datum: auf Anfrage

1. Tag     Deutschland –Gdansk/Danzig –Frombork /Frauenburg- Lidzbark Warmiński/
                  Heilsberg –Galiny

vormittags Individuelle Anreise /Flug von Deutschland nach Danzig. Fahrt von Danzig über Elbing /mit Pause und Altstadtbummel/ nach Frauenburg am Frischen Haff- der Ort,an dem Nikolaus Kopernikus begraben ist. Besichtigung der Anlag , u.a. des Kopernikusturms.
Mittagspause
nachmittags Weiterfahrt über das Ermland nach Heilsberg/Lidzbark Warmiński. Besichtigung der im 14 Jhd. gebauten Burg-Residenz der Bischöfe des Ermlandes. Weiterfahrt nach Galiny. Hotelbezug
abends Abendessen im Hotelrestaurant.

2. Tag            Galiny- Reitschule

Frühstück
vormittags
Besichtigung des Schlosses und der Parkanlage, Besuch der Dorfkirche in Galiny, es besteht die Möglichkeit die Reitschule auf dem Pferdegestüt Galiny zu besichtigen. Auf dem Gestüt befinden sich 2 Ställe, 3 Reitbahnen, 2 Manegeplätze und ein Laufgarten für die Pferde. Das Gelände ist umgeben von Wäldern, 130 ha Wiesen und 40 ha Weiden, die interessante Ausflüge in das Gelände ermöglichen. Als Alternative für diejenigen, die nicht reiten: Ausflug mit Pferdekutschen in die Umgebung von Galiny.
nachmittags Zeit zur freien Verfügung –Fahrradausflüge, Wandern, u.a.
abends Abendessen im Hotelrestaurant

3. Tag             Galiny- Dönhoffstädt –Rastenburg- Rößel -Galiny

Frühstück
vormittags
Halbtagesausflug „Paläste und Burgen des alten Ostpreußen” –Fahrt zum Palast in Drogosze /Dönhoffstädt, Besuch im Palast, Weiterfahrt nach Kętrzyn /Rastenburg. Besuch in der Burg des Deutschen Ordens und in der Wolfschanze Rückfahrt über Bischoffsburg in Reszel /Rößel
Mittagspause in Nikolaiken
nachmittags
Ein Ausflug sowohl auf dem Pferd als auch mit einer Kutsche. Die Aufsflugstrecken führen durch die sich rund um Galiny erstreckenden Wiesen und Waldwege mit wunderschönen Ausblicken auf die Durchbrüche des Flusses Pisa.
abends Abendessen im Hotelrestaurant

4. Tag             Galinen – Elbing - Deutschland

Frühstück
vormittags Busfahrt von Galinen – über Elbing.Mittagspause in Elbing
nachmittags Bustransfer zum Danziger Flughafen
abends Rückflug von Danzig nach Deutschland

Ende des Leistungen.

Änderungen vorbehalten

Die Reise kann auch in Warschau beginnen und enden.

Leistungen von Marco der Pole :

1  3 Übernachtungen im Schlosshotel Galiny www.palac-galiny.plDZ mit  Bad/WC/Frühstück .
2. 3 x Halbpension - im Hotelrestaurant, 3 -Gänge-Menü
3. Alle im Programm vorgesehenen Minibus Transfers
4. Alle im Programm vorgesehenen Führungen und Eintritte
5. Kutschenfahrt in den Masuren /1h/

Preis pro Person: auf Anfrage

Minimum Teilnehmerzahl: 2 Personen

Im Preis nicht inbegriffen:

1  Persönliche Ausgaben /Trinkgelder, u.a./
2. Versicherung /wir empfehlen eine Kranken –und Unfallversicherung in Deutschland
    abzuschließen/
3. Fakultative Programmpunkte
4. Flugkosten
5. Reitschulstunden –werden individuell bei Anfrage berechnet

 

Preis auf Anfrage.Lassen Sie sich von uns schnell, kostenlos und unverbindlich Ihr individuelles Angebot für die "Ermland und Masuren – Schloss Galiny- Reitwochenende"   Wochenendreise erstellen.

Unverbindliches Anfrageformular:
Die Felder mit * müssen unbedingt ausgefüllt werden.

0