Marco der Pole
ul. Sarego 22/3
31-047 Kraków, Polen
tel: +48 12 430 21 17
e-mail: office@marcoderpole.com.pl
Video von Polen

Zum Beispiel:
Polen Ostsee Klassenfahrt 5 Tage Programm

Leistungen von Marco der Pole

  1. 4 Übernachtungen in einem Sommerhotel in Niechorze  
     Begleiter in Einzel- bzw. Doppelzimmern, Schüler in Mehrbettzimmern,
     Übernachtung mit Frühstück, alle Zimmer mit Dusche oder Bad/WC     
  2. 4 x Abendessen im Hotelrestaurant, 3 Gänge Menu (Spezialitätem aus dem Region)
  3. Tagesausflug mit Stadtführung und Aquapark Besuch in Kolberg
  4. Stadtführung in Stettin /ca. 2,5 h/

Preis pro Person: 260 Eur
Der Preis ist bei min 25 zahlenden Personen gültig.

Mehr dazu > > >

nach Danzig und Masuren

Klassenfahrten nach Danzig und Masuren

Klassenfahrt nach Danzig mit Marienburg, Wanderdünen und einer Kajakfahrt

Danzig Klassenfahrt mit Besuch in Marienburg, mit der Wanderung durch die Wanderdünen in dem Slowinzischen Nationalpark und mit Kajakfahrt auf dem Wda-Fluss in der Kaschubischen Schweiz


Programm:

1.Tag               Danzig

nachmittags Ankunft in Danzig. Unterbringung im Hotel.
abends
Abendessen und die erste Stadterkundung


2.Tag              Danzig Stadtführung

vormittags "Annährung an die Geschichte der tausendjährigen Stadt" - Führung durch die Altstadt zu den Themen: Danzig als Hansestadt, die Rolle der Deutschen, Polen und anderer Nationalitäten beim Aufbau der Stadt, Danzig als "Freie Stadt" (Rathaus, Fischmarkt, alter Hafen, Langer Markt, Marienkirche, Neptunbrunnen, Artushof, Frauengasse)
nachmittags Zeit zur freien Verfuegung
abends Abendessen, anschliesßend Filmvorführung: "Die Blechtrommel" von Volker Schlöndorf

3.Tag              Danzig - Westerplatte  -Danzig in dem 2. Weltkrieg, Günter Grass

vormittags "Danzig im 2. Weltkrieg" Fahrt mit dem Schiff durch die Danziger Werft zur Westerplatte, dem Ort, wo der 2. Weltkrieg begann. Besichtigung der dortigen Gedenkstätte "Wachhaus". Spaziergang zum Denkmal "Den Verteidigern Danzigs" und dem Gebäude der Polnischen Post
nachmittags "Danzig in der literarischen Erinnerung von Günter Grass" - Spaziergang durch den Stadtteil Langfuhr/Wrzeszcz mit dem Geburtshaus von Grass und zu den Handlungs- und Drehorten von "Die Blechtrommel", "Katz und Maus", "Der Butt"
abends Abendessen und Zeit zur freien Verfügung

4.Tag              Danzig - Slowinzischen Nationalpark - Danzig

Wanderung durch die Wanderdünen
Der ganztägige Ausflug in den Slowinzischen Nationalpark. Besuch im Naturhistorischen Museum und Wanderung mit einem Reiseleiter durch alte Kieferwälder, breite Sandstrände und natürlich Wanderdünen - die größte Attraktion des Parks.

5.Tag             Kanufahrt in der Kaschubischen Schweiz

Der ganztägige Ausflug in die Kaschubische Schweiz. Mehrstündige Kanufahrt auf dem Wda-Fluss durch die kaschubischen Wälder und Seen. Wunderbare Aussicht vom Wieżyca/Turmberg (mit 329 Metern dem höchsten Berg im nördlichen Polen und gleichzeitig der höchsten Erhebung, die vom skandinavischen Inlandeis südlich der Ostsee aufgeschüttet wurde) auf die idyllische Gegend. Besuch im erstaunlichen "Haus auf dem Kopf".

6.Tag          Fahrt auf dem Oberländischen Kanal -  Marienburg

vormittags "Wo die Schiffe über die Wiese fahren" - Schifffahrt auf dem Oberländischen Kanal. Der Kanal gehört zu den schönsten Wasserwegen Polens und gleichzeitig ist er ein Meisterwerk der Ingenieurkunst. Zur Überwindung von Höhenunterschieden dienen fünf Geneigte Ebenen. Hier werden die Schiffe auf einen Schienenwagen verladen und mittels einer Standseilbahn zum nächsten Gewässer weiterbefördert.
nachmittags Weiterfahrt nach Malbork/Marienburg. Besuch der größten Backsteinfestung Europas, des ehem. Hauptsitzes des Deutschen Ritterordens (UNESCO-Schutz)
abends Rückkehr nach Danzig, Abrndessen im Hotel

7.Tag           Danzig- Heimfahrt
Heimfahrt

Preis auf Anfrage. Lassen Sie sich von uns schnell, kostenlos und unverbindlich Ihr individuelles Angebot erstellen.

Zu unseren anderen Danzig Klassenfahrten - hier, zu unseren Polen  Klassenfahrten - hier.

 

0