Marco der Pole
ul. Sarego 22/3
31-047 Kraków, Polen
tel: +48 12 430 21 17
e-mail: office@marcoderpole.com.pl
Video von Polen
nach Danzig und Masuren

Studienreisen nach Danzig

Rotary Club Reise nach Danzig

Rotary-Club-Reise nach Danzig

Planen Sie Ihre Rotary - Clubreise nach Danzig?

Wir arbeiten Ihnen die passende Clubreise aus. Marco der Pole organisiert seit 15 Jahren Rotary - Club Reisen nach Polen nach Danzig, Breslau, Krakau und Warschau. Wir haben bis jetzt Rotarier von  etwa 30  Rotary - Clubs aus Deutschland, England, Frankreich und Italien in Polen bedient.

Wir bieten Ihnen den kompletten Service: 
- Idee, Konzeption, Programmerstellung,
- transparenter Kostenvoranschlag und vernünftige Preise,
- Buchung von Hotels, Flügen, Restaurants, Transfers,
- Kontakte zu interessanten Ansprechpartner aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur,
- Programm voller kultureller und politischer Einsichten,
- Kompetente und aufgeschlossene  „Marco der Pole“-Reiseleitung und Betreuung,

Wir kümmern uns um alle organisatorischen Fragen, gehen auf die Erwartungen der erfahrenen Rotary - Club Reisenden ein, sorgen für einen reibungslosen und erlebnisreichen Reiseablauf vor Ort und reagieren flexibel auf Änderungswünsche.
Wir freuen uns, wenn wir Ihnen bei der Planung Ihrer nächsten Rotary – Club Reise nach Danzig behilflich sein dürfen und freuen uns schon jetzt auf Ihren Anfrage.

Beispielprogramm für eine Rotary Clubreise nach Danzig:

1. Tag                    Deutschland  - Danzig Vormittags 
Ankunft in Danzig.Transfer vom Flughafen zum Hotel.
Mittagspause
Nachmittags
Führung durch die Altstadt zu den Themen: Danzig als Hansestadt, die Rolle der Deutschen, Polen und anderer Nationalitäten beim Aufbau der Stadt. Danzig als „Freie Stadt” (Langer Markt, Rathaus, Neptunbrunnen, Artushof, alter Hafen, Frauengasse, Marienkirche u.a.)
Abends 
Abendessen im Hotelrestaurant
Anschließend: Treffen mit Vertretern von Lokalpolitikern und Gespräch zum Thema: „Aktuelle politische Situation in Polen“

2. Tag                    Danzig – Zoppot- Oliwa- Danzig
Frühstück
Vormittags 
„Danzig als Wiege der Solidarność”: Besuch in der Brigitten-Kirche und Besichtigung des Denkmals für die Opfer der Arbeiterproteste von 1970 und der Ausstellung „Wege zur Freiheit“.
Mittagspause
Nachmittags
Fahrt mit dem Schiff durch die Danziger Werft, vorbei an der Westerplatte vorbei, der Ort, an dem der 2. Weltkrieg begann. Ankunft in Zoppot. Spaziergang auf dem bekannten Seesteg. Auf dem Rückweg nach Danzig, geführte Besichtigung der Kathedrale in Oliwa mit anschließendem Orgelkonzert.
Abends Treffen und Gespräch mit Danziger Rotary Club-Mitgliedern in Danzig, anschließend gemeinsames Abendessen  in einem Altstadtrestaurant

3. Tag                     Danzig – Kaschubei - Danzig
Frühstück
Vormittags
Fahrt von Danzig nach Kartuzy  /Karthaus/ - Haupstadt der Kaschubei - mit Besichtigung des Kaschubischen Museums. Besuch in der Kirche. Weiterfahrt in das konservativ-traditionelle Chmielno, wo  immernoch nach alten Sitten und Traditionen gelebt wird. Besuch in der Töpferei der Familie Necel, die sich seit 7 Generationen mit der Herstellung traditioneller und zugleich herrlicher, kaschubischer Keramik beschäftigt.
Mittagspause
Nachmittags Treffen und Gespräch mit dem Vertreter der Solidarnosc-Gewerkschaft zum Thema „Das Erbe der Solidarnosc - Bewegung heute“
Abends Abendessen in einem bekannten Danziger Fischrestaurant 

4. Tag                       Danzig- Deutschland
Frühstück
Vormittags  Zeit zur freien Verfügung in Danzig
Mittagspause
Nachmittags Transfer zum Flughafen
Abflug von Danzig nach Deutschland

Preis auf Anfrage. Lassen Sie sich von uns schnell, kostenlos und unverbindlich Ihr individuelles Angebot erstellen.

0